Wichtige Infos!

- Den Elternbrief zum Schuljahresende mit Informationen zum Schulstart des Schuljahres 2022/23 finden Sie hier.

- Zur Anmeldung von Schülerinnen und Schüler aus der Ukraine oder für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an unser Sekretariat. Wir heißen sie bei uns herzlich Willkommen und finden individuelle Lösungen für den Besuch unserer Schule.

  Anfahrt
  E-Mail Kontakt
  06163-9420

Nachrichten

Ab Dienstag, 25.05. wird in den Jahrgangsstufen 5+6, Q2 und allen Abschlussklassen Präsenzunterricht mit allen Schülerinnen und Schülern stattfinden. Hier gibt es keine Aufteilung zwischen A+B-Gruppen mehr.
In den übrigen Klassen und Jahrgängen kommt die Schülergruppe B in den Präsenzunterricht, die Gruppe A bleibt im Distanzunterricht. 
Am Dienstag findet für alle Klassenleiterunterricht statt, die übrigen Tage Unterricht nach Plan gemäß WebUntis. 
Bitte an die Einwilligungserklärungen zur Corona-Selbsttestung denken.
 

Deutschlandweit beteiligen sich rund 500 Schulen am Aktionstag gegen Antisemitismus und Rassismus


17.05.2021, Höchst im Odenwald

Die Ernst-Göbel-Schule beteiligt sich in diesem Jahr am Anne Frank Tag, einem bundesweiten Aktionstag gegen Antisemitismus und Rassismus. Der Anne Frank Tag findet rund um Anne Franks Geburtstag, dem 12. Juni, statt. Deutschlandweit engagieren sich Schüler*innen an beinahe 500 Schulen bei der bundesweiten Aktion, die vom Anne Frank Zentrum in Berlin organisiert wird. Unter dem diesjährigen Motto »Blick auf die Geschichte« beschäftigen sich die Schüler*innen mit Anne Franks Lebensgeschichte und nehmen Fotos als historische Quellen kritisch in den Blick. Anne Frank ist eines der bekanntesten Opfer des Holocaust und wurde durch die Veröffentlichung ihres Tagebuchs weltweit bekannt. Die Schüler*innen der Ernst-Göbel-Schule in Höchst im Odenwald arbeiten zum Anne Frank Tag mit einer Plakatausstellung, einem Video-Interview mit dem Holocaust-Überlebenden Tswi Herschel sowie weiteren digitalen und analogen Lernmaterialien, die vom Anne Frank Zentrum entwickelt wurden. Sie setzen darüber hinaus vom 02.06.-09.06.20212021 eine Aktion um:
Von Schülern entwickelte Unterrichtseinheiten gegen Rassismus und für Vielfalt und Demokratie werden vorgestellt.
 

Hallo, mein Name ist Johanna Fischer und ich gehe in die 10. Klasse des Gymnasiums der EGS Höchst.

Im Winter 2019 machte mich meine Französischlehrerin auf das Brigitte-Sauzay-Programm aufmerksam, bei dem man für drei Monate nach Frankreich in eine Austauschfamilie geht und dort auch die Schule besucht. Das hörte sich sehr spannend an und ich machte mich auf der genannten Seite des DFJW (Deutsch-Französisches-Jugendwerk) auf die Suche nach einer Austauschpartnerin. Dies gestaltete sich als sehr einfach heraus, denn als ich selbst eine Anzeige schrieb, meldeten sich ungefähr 14 Interessenten. So konnte ich mir die Person aussuchen, die für mich sehr freundlich und sympathisch klang. Außerdem hatte Camille auch Pferde und einen kleinen Bruder, genau wie ich. Wir schrieben viel und es passte sehr gut zwischen uns, also machten wir zwei Termine aus, an denen unser Austausch stattfinden sollte.

Obwohl schon seit Monaten die schulischen Aktivitäten durch Corona brach liegen, gibt es doch eine Veranstaltung, die dem Virus trotzt: Der Mathematikwettbewerb. In jedem Schuljahr findet der Mathematikwettbewerb Hessen statt, welcher in der ersten Runde eine für alle Schüler der Klassenstufe 8 verbindliche Mathematikarbeit darstellt. Hinter dieser Arbeit steckt jedoch mehr, gibt diese für alle hessischen Schüler und Schülerinnen gleiche Arbeit doch die Möglichkeit, die mathematischen Fähigkeiten und Kenntnisse landesweit zu überprüfen und so einen genaueren Überblick in Bezug auf den Lernstand zu bekommen.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.