Liebe Theaterfreund:innen, ob Juni oder Mai...

DAS NOVEMBERTHEATER
zeigt oder zeigt nicht
WIRRUNGEN, Wirrungen, Wirtshaus
Ein endzeitliches Singspiel in einem Akt von Henning Fritsch
begleitet von der Oktoberkapelle



Ort der Handlung ist ein Wirtshaus. Ein Inspektor macht den Laden dicht, niemand kommt hinein oder hinaus. Draußen regiert die Ungewissheit und drinnen erblüht die Liebe. Doch sie können nicht zueinander kommen, darum singen sie. Himmel und Hölle, Hunde und Katzen schlittern auf den Spuren von Benatzky, Laufs und Jacoby und verstricken sich in das goldene Zeitalter des Volkstheaters.

Novembertheater besteht aus zwanzig Spielerinnen und Spielern der TEGS (ehemalige TheaterAG der Ernst-Göbel-Schule in Höchst). Aus verschiedenen Produktionen der letzten siebenundzwanzig Jahren kommend wollen sie unter der Leitung von Eleonora Venado und den Fittichen des Vereins Spiellust wieder Theater spielen. Dazu gehört auch die Oktoberkapelle. Sie setzt die Musik und Lieder, komponiert von Henning Fritsch, eindrucksvoll in Szene.

Es freuen sich auf euch
Eleonora Venado und das Novembertheaterensemble

P.S. Das Ensembel ist vor jedem Auftritt getestet.

Eintritt nur mit Impf- oder Schnelltestnachweis.

Kartenreservierung per Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Infos unter www.novembertheater.de, Infotelefon: 0170 93 79 000

Sponsor der EGS:

Sparkasse Odenwaldkreis

Sponsor der EGS:

R.Hering Logo

Sponsor der EGS:

  

Sponsor der EGS:

AOK Logo

Sponsor der EGS:

Sponsor der EGS:

RWH IT Logo

Schultermine

Keine Termine

Klausurtermine

Keine Termine

Anmelden

Die Anmeldung ist nur für Lehrkräfte, Mitarbeiter/innen und Schüler/innen der GOS der EGS Höchst möglich.

Zur Registrierung