Am 24.10.2019 veranstaltet die Berufs- und Studienberatung einen Infoabend zum Thema „Duales Studium“.

Das Angebot richtet sich an studieninteressierte Schüler/innen und Eltern.

Neben der Berufs-und Studienberatung der Arbeitsagentur informieren auch einige Firmenvertreter (Dentsply Sirona, Haftpflichtkasse, Merck, Sanner, Pirelli) sowie die IHK Darmstadt und zwei Hochschulen (Hochschule Darmstadt und Duale Hochschule Baden-Württemberg) rund um das Thema „Duales Studium“.

Nähere Informationen unter nachstehenden Links:

Download Duales Studium Flyer AA 2019

Download Einladung Duales Studium AA 2019

Angebot der Berufsakademie Rhein-Main zu einem Speed Dating am Bewerbertag am 29. Oktober 2019.

Download SpeedDating BA

Angebote des Informationsdienstes BACHELOR AND MORE sowie Informationen zur Bachelor Messe am 1. Dezember 2019 in Frankfurt am Main.

  • Eine Liste mit wichtigen Punkten zur Studienwahl
  • Informationen zur Studienwahlmesse Frankfurt

 

Download Bachelor and More

Povadis informiert über das Thema Berufswahl und sorgt dafür, dass Schülerinnen und Schüler eine informierte und gute Entscheidung für sich treffen können.

  • Infos über Ausbildungswege
  • Gespräche mit Azubis und Ausbildern
  • Bewerbungsfristen und Bewerbungsunterlagen
  • Verdienstmöglichkeiten
  • Zukunftschancen

Download Provadis

Schülerinnen und Schüler der Vorentlass- und Entlassklassen aller Schulformen werden in den nächsten Wochen und Monaten intensiv mit zukunftsweisenden Fragen konfrontiert, z.B.:

Welchen Weg will ich nach der Schule einschlagen:

Ausbildung?, weiterführende Schule?, Studium, andere Alternativen?

Sind meine schulischen Leistungen und Motivation gut genug, um diesen Weg zu realisieren?

Auf welche Schulnoten und Anforderungen kommt es in meinem Wunschberuf / Studium an?

Die Berufsberatung der Agentur für Arbeit Darmstadt lädt daher Eltern und ihre Kinder aus den Klassenstufen 8-10 sowie E- und Q-Phasen der Schulen im Agenturbezirk Darmstadt zum nächsten Elternforum am 19.09.2019 von 18:00 Uhr – ca. 20:00 Uhr herzlich ein.

 

Neben der aktuellen Entwicklung am Ausbildungsmarkt und einer kurzen Vorstellung der Unterstützungsangebote der Berufsberatung bietet sich den Teilnehmern ausreichend Gelegenheit, die Selbstinformationsmöglichkeiten kennenzulernen und im Berufsinformationszentrum direkt vor Ort auszuprobieren.

Da die Zahl der Teilnehmerplätze begrenzt ist, bittet Sie die Agentur für Arbeit kurzfristig um namentliche Anmeldung it Betreff: Elternforum + Termin, Angabe der Schule  und aktuell besuchter Jahrgangsstufe Ihres Kindes per Email oder Fax:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Fax: 06151 - 304 220

Download Elternforum 2019

400 Ausbildungsplätze, 40 Ausbildungsberufe live vor Ort, 11 duale und berufsbegleitende Studiengänge sowie 350 Studienplätze werden am 07.09.2019 im Programm der Veranstaltung "Tag der offenen Tür" bei Provadis (Industriepark Höchst) vorgestellt.

Als Fachkräfte-Entwickler der Industrie bildet Provadis in den Bereichen Produktion und Technik, Labortechnik und Informatik sowie kaufmännischen Bereichen aus.

 

Unter www.provadis.de/tdot sind aktuelle Angebote und Informationen zu finden.

 

Das Schnupperstudium für Schülerinnen und Schüler der 12. und 13. Klasse in den Fächern

§  Biomedizinische Chemie

§  Chemie

§  Pharmazie

§  Geographie

§  Geowissenschaften

am Fachbereich 09 der Johannes Gutenberg-Universität Mainz geht in die nächste Runde.

Das Schnupperstudium findet vom 21.-25.Oktober 2019 statt. Bewerbungsschluss ist der 16. Oktober 2019.

Eine Übersicht über die Veranstaltung können Sie beigefügtem Flyer entnehmen:

 

Download Flyer Schnupperstudium 2019_20

Weitergehende Informationen und die Anmeldung finden Sie online unter:

http://www.fb09.uni-mainz.de/schnupperstudium/.

Unterkategorien

Sponsor der EGS:

Sparkasse Odenwaldkreis

Sponsor der EGS:

Sponsor der EGS:

Schultermine

Keine Termine

Klausurtermine

Keine Termine

Anmelden

Die Anmeldung ist nur für Lehrkräfte, Mitarbeiter/innen und Schüler/innen der GOS der EGS Höchst möglich.

Zur Registrierung