Sehr geehrte Webseitenbesucher,

an der EGS Höchst wird der Schutz personenbezogener Daten sehr ernst genommen. Dieses gilt auch für die Homepage der EGS Höchst. 

Nach der seit dem 25. Mai 2018 gültigen Europäischen-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) und dem neuen Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sind wir dazu verpflichtet, Sie darüber zu informieren, zu welchem Zweck auf unserer Homepage personenbezogene Daten erhoben und verwendet werden, auf welche Art dies geschieht und welchen Umfang dies hat, was wir hiermit tun möchten.

Dieser Information können Sie auch entnehmen, welche Rechte Sie hinsichtlich des Datenschutzes haben. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf unser Internetangebot.

 

Datenschutzerklärung

1. Verantwortlicher und Datenschutzbeauftragter

1.1 Verantwortlicher

Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 4 Datenschutz-Grundverordnung ist der Schulleiter der Ernst-Göbel-Schule: Herr Ralf Guinet, Bismarckstraße 52, 64739 Höchst.

1.2 Datenschutzbeauftragter

Der Datenschutzbeauftragte der Schule ist Herr Timo Scheuermann, Bismarckstraße 52, 64739 Höchst.

Sie erreichen unseren schulischen Datenschutzbeauftragten unter der Postadresse der Schule mit dem Zusatz „Der Datenschutzbeauftragte“.

2. Information über die Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten

2.1 Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

2.2 Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

2.3 Falls wir für einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zurückgreifen oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.

3. Ihre Rechte

3.1 Hinsichtlich der Sie betreffenden, personenbezogenen Daten, die auf dieser Website verarbeitet werden, haben Sie uns gegenüber folgende Rechte:

  • Recht auf Auskunft,
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
  • Recht auf Datenübertragbarkeit.

3.2 Darüber hinaus besteht das Recht auf Beschwerde beim Hessischen Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit, Postfach 3163, 65021 Wiesbaden.

4. Sicherheit

Aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Angaben, die Sie auf dem Kontaktformular hinterlegen oder in Form einer Anfrage übermitteln, nutzt diese Seite eine SSL-Verschlüsselung.

Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

5. Erhebung personenbezogener Daten beim Besuch der Webseite und Zweck

5.1 Server-Log-Dateien

Bei der ausschließlich informatorischen Nutzung der Webseite, das heißt Sie lassen sich nicht registrieren und übermitteln auch anderweitige keine Informationen an uns, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Webseite betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Webseite anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DS-GVO):

  • IP-Adresse,
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage,
  • Zeitzonendifferenz zur Grennwich Mean Time (GMT),
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite),
  • Zugriffsstatus/http-Statuscode,
  • Jeweils übertragenen Datenmenge,
  • Webseite, von der die Anforderung kommt,
  • Browser,
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche,
  • Sprache und Version der Browsersoftware.

Die Speicherdauer der vorgenannten Daten beträgt in der Regel eine Woche.

5.2 Cookies

Unter Umständen speichern wir Informationen in Form von „Cookies“ auf Ihrem PC, um Ihnen unseren Service anbieten zu können. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die häufig einen eindeutigen Identifikator enthalten und von einem Webserver in Ihrem Browser gespeichert werden. Cookies enthalten Informationen, die später von einem Webserver der Domain gelesen werden können, die das Cookie bei Ihnen gespeichert hat. Sie bestehen oft aus einer Reihe von Zahlen und Buchstaben, die Ihren Computer eindeutig identifizieren aber möglicherweise auch andere Informationen enthalten.

Einige Cookies werden nur für die Dauer Ihres Besuchs auf unserer Webseite gespeichert (sog. „Session Cookies“). Andere, dauerhafte Cookies können nach Ihrem Besuch auf Ihrem Computer gespeichert werden und unsere Webseite kann jedes Mal, wenn Sie unsere Webseite erneut besuchen, auf sie zugreifen (sog. „Id-Cookies“).

Ob Cookies überhaupt gespeichert werden, können Sie selbst über die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers steuern, indem Sie etwa von vorneherein keine oder nur auf Nachfrage Cookies akzeptieren oder aber festlegen, dass Cookies nach jedem Schließen Ihres Browsers gelöscht werden. Bitte beachten Sie, dass damit die Nutzbarkeit bestimmter Dienste auf der Webseite eingeschränkt sein können und das bestimmte Dienste oder Teile der Webseite nur in Verbindung mit dem Setzen von Cookies richtig funktionieren.

Diese Webseite nutzt Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden:

  • Transiente Cookies (temporärer Einsatz) (dazu a),
  • Persistente Cookies (zeitlich beschränkter Einsatz) (dazu b),
  • Third-Party Cookies (von Drittanbietern) (dazu c),
  • Flash-Cookies (dauerhafter Einsatz) (dazu d).

a)    Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Webseite zurückkehren.  Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder Sie den Browser schließen.

b)    Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browser jederzeit löschen.

c)    Sie können Ihre Browsereinstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie dann eventuell nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen können.

d)    Die genutzten Flash-Cookies werden nicht durch Ihren Browser erfasst sondern durch Ihr Flash-Plug-in. Diese speichern die notwendigen Daten unabhängig von Ihrem verwendeten Browser und haben kein automatisches Ablaufdatum. Wenn Sie keine Verarbeitung der Flash-Cookies wünschen, müssen Sie ein entsprechendes Add-On installieren, z.B. „Better Privacy“ für modzilla firefox oder Adobe-Flash-Killer-Cookie für Google-Chrome.

 

6. Nutzung eines Kontaktformulars, Videos und externer Dienste

6.1 Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Die gespeicherten Informationen werden gelöscht, sobald die Bearbeitung Ihrer Anfrage abgeschlossen ist.

6.2 Video – YouTube

Auf Schulhomepages ist es möglich, Youtube-Videos zu verwenden, um über das Schulleben zu berichten und im Rahmen des Flipped Classroom zusätzliche Lernangebote für den Unterricht und das Lernen zu Hause bereitzustellen. Da es nicht möglich ist, die Videos lokal auf unserem Server zu hosten, nutzen wir das Angebot von YouTube, einem Drittanbieter. Technisch bedingt kommt es durch die Einbindung von YouTube-Videos zu Aufrufen der Server von YouTube. An den YouTube Server werden dabei Daten Ihres Browsers bzw. Ihres Endgerätes übermittelt. Es wird dabei auch übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei YouTube eingeloggt, ordnet YouTube diese Information Ihrem persönlichen Benutzerkonto zu. Sie können diese Zuordnung verhindern, indem Sie sich vor der Nutzung unserer Internetseite aus Ihrem YouTube-Benutzerkonto sowie anderen Benutzerkonten der Firmen YouTube LLC und Google Inc. Abmelden und die entsprechenden Cookies der Firmen löschen.

Für die mit dem Abspielen eines Videos verbundene Verwendung von Daten durch YouTube (Google) finden Sie unter www.google.de/intl/de/policies/privacy/ Weiter Hinweise.>

6.3 Google Fonts

Auf Homepages können zur Darstellung der Schrift sogenannte Webfonts verwendet werden. Bereitgestellt werden diese von Google (http://www.google.com/webfonts/). Beim Aufrufen unserer Webseite lädt Ihr Browser die benötigten Webfonts von einem Google-Server in Ihren Browsercache, wobei Informationen aus Ihrem Browser an Google zurückfließen. Durch die Google-Webfonts kann Ihr Browser eine optisch verbesserte Darstellung unserer Texte anzeigen. Falls Ihr Browser diese Funktion nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer geladen und zur Anzeige des Textes genutzt. Weitergehende Informationen zu Goggle-Webfonts finden Sie unter

https://developers.google.com/fonts/faq?hl=de-DE&csw=1.

Allgemeine Informationen zum Thema Datenschutz bei Google finden Sie unter http://www.google.com/intl/de-DE/policies/privacy.

7. E-Mail

Wenn Sie unsere Schule über eine der auf der Homepage angegebenen E-Mail-Adressen kontaktieren, werden die Daten der E-Mail von uns gespeichert, bis die Bearbeitung Ihrer Anfrage abgeschlossen ist. Bitte beachten Sie, dass per E-Mail über das Internet verschickte Daten ohne Verschlüsselung nicht vor der unbefugten Kenntnisnahme durch Dritte geschützt sind. Für die Übermittlung vertraulicher Informationen bitten wir Sie in Ihrem eigenen Interesse, eine andere Art der Kommunikation zu wählen.

Die unter Nummer 5 bis unter Nummer 7 erhobenen Daten werden auf Grundlage von § 83 Abs. 1 des Hessischen Schulgesetzes in Verbindung mit § 1 Abs. 1 der Verordnung über die Verarbeitung personenbezogener Daten an Schulen verarbeitet.

Sponsor der EGS:

Sparkasse Odenwaldkreis

Sponsor der EGS:

Sponsor der EGS:

Schultermine

13. Dezember 2018
Paris-Fahrt
13. Dezember 2018
Paris-Fahrt
14. Dezember 2018
19:00 - 21:00
Adventskonzert
13. Dezember 2018
Paris-Fahrt
13. Dezember 2018
Paris-Fahrt
19. Dezember 2018
Exkursion E10
21. Dezember 2018
Letzter Termin für Lernkontrollen

Klausurtermine

29. Januar 2019
Q1-Q2: HOBIT in Darmstadt
30. Januar 2019
Q1-Q2: HOBIT in Darmstadt
31. Januar 2019
Q1-Q2: HOBIT in Darmstadt
7. März 2019
Abitur: Schriftliches Abitur
8. März 2019
Abitur: Schriftliches Abitur
9. März 2019
Abitur: Schriftliches Abitur

Anmelden

Die Anmeldung ist nur für Lehrkräfte, Mitarbeiter/innen und Schüler/innen der GOS der EGS Höchst möglich.

Zur Registrierung