Nach neun Monaten als Sprachassistentin wurde am Mittwoch Serena Aznar aus Saragossa an der Ernst-Göbel-Schule in Höchst verabschiedet.

Als Sprachassistentin hatte Frau Aznar die Aufgabe, die Spanisch unterrichtenden Kollegen sowohl im Bereich der Sprachförderung als auch bei der Vermittlung landestypischer Inhalte zu unterstützen. Dies erledigte Frau Aznar mit großem Engagement, sodass sie auch eigene Unterrichtseinheiten planen und durchführen konnte. Darüber hinaus betreute sie auch zusammen mit Frau Stadtfeld die Teilnahme der Spanisch AG am Wettbewerb „Schule in Bewegung“. Dass Spanien auch gastronomisch entdeckt werden will, bewies sie mit einem gemeinschaftlichen Kochen und Essen mit den Abiturienten. Wie Fachsprecherin Vanessa Herr in ihren Abschiedsworten betonte, war Frau Aznar in ihrer freundlichen und engagierten Art eine große Unterstützung für die Kollegen, und sie motivierte die Teilnehmer der Spanisch AG, sich noch intensiver mit der Sprache und dem Land auseinanderzusetzen.

Mit einem herzlichen Dankeschön wurde Serena Aznar (vorne links) von Fachsprecherin Vanessa Herr (vorne rechts) verabschiedet.

Text und Foto: Thomas Raupach

Sponsor der EGS:

Sparkasse Odenwaldkreis

Sponsor der EGS:

Sponsor der EGS:

Schultermine

17. September 2018
Praktikum Herbst
24. September 2018
Fahrtenblock 1
17. September 2018
Praktikum Herbst
25. September 2018
Beratungsteam
24. September 2018
Fahrtenblock 1
17. September 2018
Praktikum Herbst
17. September 2018
Praktikum Herbst

Klausurtermine

Keine Termine

Anmelden

Die Anmeldung ist nur für Lehrkräfte, Mitarbeiter/innen und Schüler/innen der GOS der EGS Höchst möglich.

Zur Registrierung