Im Rahmen des Projektes „Zukunftswerkstatt“ an dem sich die EGS beteiligt, bieten wir Unternehmen aus der Region die Möglichkeit einer Partnerschaft an.

Die Ziele sind:

- Nachwuchs sichern – durch frühzeitige und gezielte Berufsorientierung in der Schule und Partnerschaften mit Unternehmen

- Die Qualität der Berufsorientierung in der Schule weiter zu verbessern

- Frühzeitig den Kontakt zwischen potentiellen Nachwuchskräften und Unternehmen herzustellen

Vorteile einer Partnerschaft:

- Maßnahme zur Fachkräftesicherung

- Frühzeitiger und direkter Kontakt zu interessierten, engagierten Schülern/innen

- Individuelle Vermittlung von „passenden“ Schülern/innen für Praktika und Ausbildungsplätze durch Lehrer, die die Fähigkeiten und Stärken der Schüler/innen kennen

- Zugang zu Schülern/innen aller Bildungsabschlüsse (Förderschul-, Hauptschul-, Realschulabschluss oder Abitur)

- Präsentation des Unternehmens bei potentiellen Nachwuchskräften in der Schule

- Gelebte Corporate SocialResponsibility

- Image- und Bekanntheitssteigerung des Unternehmens als Arbeitgeber bei Schülern und in der Öffentlichkeit

- Steigerung der Bekanntheit von Berufsbildern, die für Ihr Unternehmen wichtig sind

- Beitrag zur Zukunfts- und Ausbildungsförderung

- Beitrag zur Verbesserung der Ausbildungsfähigkeit und Berufsorientierung

- Frühzeitige Förderung berufsbildspezifischer Fähigkeiten (wie z. B. technische-, kommunikative, buchhalterische … Fähigkeiten)

Möglichkeiten der Partnerschaft:

- Die EGS bietet umfangreiche Leistungen, die je nach Zielsetzung und Bedarf des Unternehmens individuell ausgewählt und gestaltet werden können

- Der Beitrag zur Inanspruchnahme der Leistungen fließt ausschließlich in die Verbesserung der Berufsorientierung und Ausbildungsreife der Schüler der EGS (z. B. Ausstattung des Berufsorientierungs-zimmers mit PCs, berufsbildbezogene technische Ausstattung, handwerklich-orientierte Ausstattung, etc.)

Kontakt:

Herr Fuchs - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Die nachstehenden Betriebe und Unternehmen haben sich bereits für eine Partnerschaft im Rahmen der Zukunftswerkstatt entschieden [A-Z]:

Autohaus Thierolf, ALDI Süd, Gesundheitszentrum Odenwaldkreis, Pirelli GmbH [Projektbezogen], Ringfeder, Sparkasse Odenwaldkreis, Volksbank Odenwald e.G.

 

 

Sponsor der EGS:

Sparkasse Odenwaldkreis

Sponsor der EGS:

Sponsor der EGS:

Schultermine

24. November 2018
9:30 - 13:00
Schnuppertag für Grundschüler/innen
26. November 2018
Projektprüfung H9
26. November 2018
Projektprüfung H9
26. November 2018
Projektprüfung H9
29. November 2018
Beratungsteam
26. November 2018
Projektprüfung H9
29. November 2018
Schüler aus Montmelian in Höchst

Klausurtermine

29. Januar 2019
Q1-Q2: HOBIT in Darmstadt
30. Januar 2019
Q1-Q2: HOBIT in Darmstadt
31. Januar 2019
Q1-Q2: HOBIT in Darmstadt

Anmelden

Die Anmeldung ist nur für Lehrkräfte, Mitarbeiter/innen und Schüler/innen der GOS der EGS Höchst möglich.

Zur Registrierung